Almased Preis

Almased PreisTausende Menschen erreichen mit Almased ihr Traumgewicht. Auf unserer Seite bieten wir Ihnen einen Almased Preisvergleich, damit Sie immer einen günstigen Almased Preis zum bestellen im Internet finden.

Die untenstehende Tabelle wird regelmäßig mit den aktuellen Almased Preisen der verschiedenen Anbieter gefüllt. Ab Bestellung von einem Zweierpack sind alle Shops versandkostenfrei.

AnbieterPreis pro Dose AlmasedPreis für ein DoppelpackPreis für ein Sechserpack
Amazon
Amazon

ab 20€ versandkostenfrei
18,45€-95,94€
(15,99 pro Dose)
nu3
nu3

ab 30€ versandkostenfrei
16,99€33,49€
(16,74 pro Dose)
98,99€
(16,49 pro Dose)
Zur Rose
Zur Rose

ab 25€ versandkostenfrei
15,9932,99
(16,49 pro Dose)
-

 

Schlank sein ist der Wunsch aller. Frauen, Männer, Jung und Alt wünschen sich einen schlanken und gesunden Körper. Zahlreiche Diäten versprechen eine schnelle Gewichtsreduktion und damit ein attraktiveres Aussehen und mehr Gesundheit. Almased ist eine seit Jahren bekannte und erprobte Vitalkost, mit der das Abnehmen tatsächlich funktioniert – und das ganz ohne zu Hungern.

Abnehmen ohne Hungergefühl

Almased besteht aus natürlichen Grundstoffen, deren spezielle Zusammensetzung den Stoffwechsel optimiert und für eine erhöhte Fettverbrennung sorgt. Da das Produkt sehr hochwertiges und leicht verdauliches Eiweiß enthält, kommt es nach einer Almased-Mahlzeit zu einem andauernden Sättigungsgefühl, das rund vier Stunden anhält. Die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe wirken zellschützend und sorgen für die erhöhte Fettverbrennung während der Diät mit Almased.

Die Bestandteile von Almased

Almased besteht ausschließlich aus natürlichen Grundstoffen. Hauptbestandteile sind Soja, probiotischer Joghurt und Honig. Durch die besondere Zusammensetzung der Grundstoffe und der Kombination aus pflanzlichen und tierischen Eiweißen wird der Körper mit allen notwendigen essenziellen Aminosäuren versorgt. Der Honig ist sehr enzymreich und sorgt für einen Fermentationsprozess im Körper. So wird für eine leichte Verdauung und eine optimale Verfügbarkeit der Nährstoffe gesorgt.

Abnehmen durch die Aktivierung des Stoffwechsels

Almased Werbung mit Dame im Bikini

Almased Werbung

Bei einer Diät mit Almased basiert der Abnehmerfolg auf der Aktivierung des Stoffwechsels. Falsche Ernährung, zu üppige und zu kalorienreiche Mahlzeiten, zu viel Zucker und zu viel Fett und Salz sorgen bei den meisten Menschen zu einer zu geringen Stoffwechselleistung. Künstliche Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe verstärken diesen Effekt. Bei einer verminderten Stoffwechselleistung verbrennt der Körper zu wenig Energie aus der Nahrung und es kommt zu Übergewicht und Erkrankungen. Almased kurbelt den Stoffwechsel durch seine spezielle Zusammensetzung wieder an und sorgt so für eine Gewichtsreduktion.

Mit Almased wird Fett verbrannt

Problem bei vielen Diäten ist das Verbrennen von Muskelmasse, statt wie eigentlich beabsichtigt die Verbrennung von Fett. Bei einer Diät mit Almased wird hauptsächlich Fett verbrannt, sodass die wertvolle Muskelmasse erhalten bleibt. Dieser Effekt wird durch den niedrigen glykämischen Index von Almased erzielt. Ob der Körper Fett oder Muskelmasse verbrennt, hängt ganz wesentlich vom Blutzuckerspiegel ab. Je weniger Insulin im Blutkreislauf ist, desto mehr Fett wird verbrannt. Ein niedriger Blutzuckerspiegel führt dazu, dass der Körper seinen Energiebedarf aus den Fettreserven deckt. Nach dem Genuss von Almased steigt der Blutzuckerspiegel durch den niedrigen glykämischen Index des Produktes nur geringfügig an, sodass der Körper statt durch Kohlehydrate und körpereigene Eiweiße aus der Muskelmasse seinen Energiebedarf aus den Fettreserven deckt.

Ablauf einer Almased-Diät

Eine erfolgreiche Diät mit Almased läuft in drei Phasen ab. In der ersten Phase besteht die Ernährung ausschließlichen aus selbst hergestellter Gemüsebrühe oder ungesalzenem Gemüsesaft, Mineralwasser sowie Almased. Diese Phase soll mindestens drei Tage, maximal 10 Tage eingehalten werden. Während der ersten Diätphase kommt es zu einem hohen Gewichtsverlust. Während der zweiten Phase, auch Reduktionsphase genannt, werden täglich zwei Mahlzeiten durch Almased ersetzt. Zusätzlich ist eine kalorienarme Mahlzeit erlaubt. Die Reduktionsphase dauert im Schnitt sechs Wochen, kann aber solange fortgeführt werden, bis das Wunschgewicht erreicht ist. Abschließend folgt die Stabilitätsphase, in der nur noch eine Mahlzeit pro Tag durch Almased ersetzt wird. Sie sollte 18 Wochen einhalten werden, um so dem sogenannten Jo-Jo-Effekt vorzubeugen. Um das erreichte Wunschgewicht dauerhaft zu halten und den Stoffwechsel weiterhin anzuregen, ist es anschließend sinnvoll täglich einige Löffel Almased-Pulver in die täglichen Mahlzeiten zu integrieren.

Abnehmen im Schlaf

Wer hat nicht schon einmal den Wunsch gehabt, einfach im Schlaf abzunehmen? Mit Almased ist auch dies möglich. Dazu wird die Abendmahlzeit einfach durch eine Almased-Mahlzeit ersetzt. Almased sorgt durch seine Zusammensetzung für eine intensive Fettverbrennung während der Nacht, denn um überschüssiges Fett über Nacht effektiv abzubauen ist es günstig, abends nur Mahlzeiten zu sich zu nehmen, die den Insulinspiegel im Blut niedrig halten.

Almased ist auch gesundheitsfördernd

Seit über 10 Jahren wird Almased wissenschaftlich untersucht. Dem Produkt wurde im Zuge der wissenschaftlichen Erforschung eine positive Auswirkung auf das metabolische Syndrom nachgewiesen. Das metabolische Syndrom ist eine Kombination aus Übergewicht, Stoffwechselstörung, Fettstoffwechselstörung, Insulinresistenz und Blutdruckbeschwerden. Alle einzelnen Symptome und vor allem die Kombination aller Symptome können zu vielerlei Erkrankungen führen, sodass eine Almased-Diät nicht nur zum Wunschgewicht führen kann, sondern sich vor allem auch gesundheitsfördernd auswirkt.